• die Trautefreut sich auf euch!

  • Willkommen bei eurerTraurednerin

  • Freie Hochzeitenmit Nicole Schönherr

Nicole Schönherr ist

„die Traute“

An wen richtet sich mein Angebot als „Freie Traurednerin“?
Für wen kommt eine „freie Hochzeit“ in Frage?


An alle Paare, die nach dem Standesamt keine kirchliche Trauung und dennoch eine festliche, individuelle Trauzeremonie möchten. „Die Traute“ traut z.B. Paare, die schon mal verheiratet waren, Gleichgeschlechtliche Paare, Paare, die keiner Religionsgemeinschaft angehören, Paare, die eine ganz persönliche, festliche und einzigartige Trauzeremonie, nach eigenen Vorstellungen wünschen.

Die Hochzeit ist ein so wundervolles, einschneidendes und unvergessliches Lebensereignis, dass sie genau so sein soll, wie ihr es euch wünscht.


Die standesamtliche Hochzeit ist die rechtlich gültige Form, in der Trauzeremonie könnt ihr alle eure Vorstellungen abbilden. Gerne helfe ich euch bei der Ideenfindung, dem Ablauf und der Umsetzung.

„Die Traute“ traut weltweit. Da ich im Westerwald lebe, sind die Regionen in meiner Nähe Montabaur, Koblenz, Limburg / Weilburg, das Rhein/Main Gebiet, Köln / Bonn, die Eifel und Rheinhessen, sowie die Nahe-Region.

„Warum nicht  „Freie Traurednerin“ oder „Freie Hochzeitsrednerin“,
sondern „die Traute“?!“ 

Herzlichen Glückwunsch zu eurem Entschluss, in naher Zukunft gemeinsam durchs Leben zu gehen! Aus meiner Sicht war das 2006 die schönste Entscheidung meines Lebens!

Wahrscheinlich seid ihr schon mittendrin im Hochzeitsvorbereitungsfieber. Ich bin sehr froh, euch hier auf meiner Seite zu haben, denn ich könnte genau die richtige freie Hochzeits- oder Traurednerin an eurer Seite sein.

Liebe, Leidenschaft, Ideenvielfalt, Freude, liebevolle Detailvorbereitung, Motivation, Kreativität, Individualität sind wichtige Begleiter für euren Hochzeitstag. Und „die Traute“ ist bereit, sich mit euch gemeinsam auf den Weg zu machen.

Ich liebe Worte, das Spielen mit ihnen, die Neukreation der Selben und vor allen Dingen liebe ich es, den Worten auf den Grund zu gehen.

Als die Idee,  meine Leistung als „freie Traurednerin“ anderen Menschen, die sich trauen wollen, zur Verfügung zu stellen,  musste ja ein passender Titel her.

Gemeinsam mit meinem Mann Detlef, der Philosoph und großer Goethe Fan ist, machten wir uns auf die Suche…

Wichtig war uns, dass all das, was auf dem Weg zum „JA-Wort“ wichtig ist in diesem Begriff zum Tragen kommt.

Und dann haben wir uns überlegt, was passiert denn auf dem Weg zum „JA-Wort“ und was brauchen die zwei heiratswilligen Menschen für diesen wundervollen Schritt?

„Die Traute“ = innere Bereitschaft zum Entschluss, etwas zu tun, was Überwindung kostet.

Zum Beispiel, er / sie möchte etwas sagen, aber ihm / ihr fehlt die Traute (die habt ihr jetzt ja „Gott sei Dank“ gefunden).

… und wir haben „die Traute“ entwickelt.

Freie Trauungen

Individuell

Persönlich

Bunt

„Heiratet doch genau so, wie ihr es wollt!! Und erfüllt euch euren Herzenswunsch!“


Was sind eigentlich die Vorteile einer freien Trauung? Und was ist möglich?

Möglich ist bei der Gestaltung und Durchführung der freien Trauung eigentlich ALLES! Daher ja auch „freie Trauung“! Die Vorteile liegen auf der Hand, denn ihr macht es genauso, wie es zu euch passt. Und das ist auch gut so! Es gibt wahrscheinlich nichts was individueller ist: Zwei Liebende, die sich dazu entschieden haben, den Rest ihres Lebens miteinander zu verbringen, möchten das vor sich und der Welt feiern!

„die Traute“ kommt überall hin. Egal ob Sommer oder Winter. Gerne am See, im Wald, auf der Blumenwiese, am Strand, in den Bergen, auf einer Almhütte, im Hotel, auf dem Weingut, im Garten, auf Mallorca oder in Österreich. Ob früh am Morgen oder später am Nachmittag. Gerne im ganz kleinen und wenn ihr wollt auch im sehr großen Kreis eurer Lieblingsmenschen. Macht es genauso, wie ihr es wollt! Kreiert eure Hochzeitskulisse, „die Traute“ liefert die passende und einzigartige Trauzeremonie! Ein unvergesslich, schöner Tag – versprochen.

Also, gestaltet euren Hochzeitstag, eure freie Trauung, eure „JA-Auffrischung“ nach euren Wünschen!
Passend… zu euch, zu euren Vorlieben, Hobbys, Tagesrhythmen, Werten, Wünschen, Lieblingsorten, Lieblingszeiten,Lieblingsfarben Kleider(un)ordnungen, Ideen, Sehnsüchten, Gästen…

Ein besonderer Tag, an dem ihr euch bis ans Lebensende Liebe, Treue, Rückhalt, Zusammenstehen, … versprecht. Und das in guten wie in schlechten Zeiten. Gemeinsam mit euch gestalte ich maßgeschneidert eure „Trauung“, „Traurede“, „Trauzeremonie“ und „Traurituale“.

Die Liebe ist BUNT. Und genauso BUNT gestalte ich eure freie Trauung. In euren Lieblingsfarben!

„die Traute“ oder über mich

Erfahren

Emotional

Einfühlsam

Wer ist „die Traute“?
Und warum bin ich genau die richtige freie Traurednerin für euch?


Ich bin Nicole Schönherr – „die Traute“. Im Sommer 1969 wurde ich geboren. Ich bin Glückskind, Lebensoptimistin und davon überzeugt, dass das Leben und die Liebe
zusammengehören und bunt sind. Ich mag die Vielfalt und vor allen Dingen mag ich Menschen.

Selbst bin ich seit über 12 Jahren glücklich und begeistert verheiratet. Hätte ich übrigens vor unserer Hochzeit gewusst, dass verheiratet sein so etwas wundervolles ist (vorausgesetzt wir haben einander gefunden), dann hätte ich es schon viel, viel früher getan.

Als freie Traurednerin berühre ich „meine“ Brautpaare und deren Gäste in den Herzen und aktiviere dann und wann, neben der Tränendrüse auch die Lachmuskulatur.

In den Treffen vor eurem großen Tag lernen wir uns kennen, denn Heiraten und Getraut werden ist Vertrauenssache.

Bei unseren Treffen besprechen wir euer ganz persönliches „Trauthema“, und wie ihr eure freie Trauung gestalten möchtet. Ihr erzählt mir, was euch wichtig ist, und ich unterbreite euch eine Vielzahl von Möglichkeiten und Ideen, so dass ihr dann eure einmalige Trauung erlebt.

Bei „der Traute“ ist jedes „JA“ ein einzigartiges „JA“. Keine Traureden von der Stange! Versprochen!

Seit über 25 Jahren spreche ich vor und mit Menschen. In Kontakt zu kommen bedeutet auch immer den Wesenskern der Gegenüber zu berühren. Ein Stück weit bleibt von jeder Begegnung eine Botschaft, ein Erlebnis, ein Eindruck zurück.

Wenn Menschen mich beschreiben, die mich privat und beruflich lange kennen, dann sagen sie über mich:

„Nicole ist ein Herzensmensch mit Struktur“, „Nicole liebt es, neue Menschen zu treffen“, „Nicoles Begeisterungsfähigkeit ist ansteckend“, „Ihre Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit machen sie zu einem verlässlichen Partner“, „sie ist natürlich, empathisch und herzlich“, „sie ist humorvoll und kreativ, Begegnungen mit ihr bleiben in Erinnerung“…

Häufige Fragen

Häufig gestellte

Fragen

Welche Inhalte kommen in eine freie Trauung?

Jede freie Trauung ist einzigartig und wird für euch maßgeschneidert angefertigt. Gerne mit Lebensbezug und eurer gemeinsamen Geschichte, ganz individuell als weltliche Trauzeremonie. Ihr wählt, ob mit Traufrage, Eheversprechen, Ringtausch, Worte von Gästen, Trausymbolen oder auch nicht…. Sie passt daher immer für euch und euren Tag perfekt. Solltet ihr eine zweisprachige freie Trauung in DEUTSCH / ENGLISCH planen, dann bringt „die Traute“ ihren „Angetrauten“ mit. Zweisprachig können wir auch!

„Gibt es den ideale Zeitpunkt für freie Hochzeiten?“

Euer Wunschtermin ist der ideale Zeitpunkt! Freie Trauungen haben immer Saison – egal ob in den Wonne-, Sonne-, Herbst- oder Wintermonaten… von Montag bis Sonntag… „die Traute“ hat immer geöffnet. Soweit es mein Kalender hergibt. „Die Traute“ hat neben den kreativen und emotionalen Anteilen auch einen planenden und strukturierten Anteil, der dafür sorgt, dass der Kalender vorausschauend gefüllt ist.

Da „die Traute“ eine achtsame ONE-WOMAN-Dienstleisterin ist, wird jeder Tag und Trautermin auch nur einmal vergeben. Oft werden Hochzeiten lange im Voraus geplant und wie ihr wisst gibt es magische Daten. Neben den langen Wochenenden und dem 31.12. sind die (Schnapszahl)Tage wie 1.1., 2.2., 3.3. bis zum 12.12. heißbegehrt. Also meldet euch gleich, wenn ihr euren FestTag festgelegt habt.

„Wo traut „die Traute“?

„Die Traute“ kommt überall hin. Dort wo ihr feiert, da bin ich! Ich bin im Raum Koblenz zu Hause, in Hessen geboren und dort aufgewachsen, habe Großeltern in Südfrankreich, in München gelernt, im Großraum Stuttgart studiert, lange in Augsburg gelebt und schon fast ganz Europa bereist. Lange Autofahrten sind mir mehr als vertraut und ich finde jeden Winkel, den ihr für euer Fest aussucht. „die Traute“ ist bereit.

Wie wird es maßgeschneidert?

Wie das im Detail mit euren Ideen, Wünschen, Leidenschaften, Vorstellungen ablaufen wird, darüber sprechen wir bei unserem Kennenlerntermin. „Die Traute“ hat jede Menge Vorschläge für euch dabei, so dass wir mit dem Maßschneidern beginnen können. Ergänzungen und Veränderungen können bis 10 Tage vor eurer Hochzeit noch individuell berücksichtigt werden.


Maßgeschneiderte Leistungen

Ich mache Euch die Welt, Widdewidde wie sie Euch gefällt

die Traute

passgenau

für euch

Wie wird es maßgeschneidert?

Für eure Zufriedenheit

Stimmen zur Traute

0178 1899887
Und jetzt

kontaktiert uns

Hofhaide 13 | 56237 Sessenbach

Habt ihr Fragen? Dann meldet euch gerne