Posts Tagged:

Leidenschaft

„Sag nochmal JA!“ – Eheversprechen erneuern

Der Ort, an dem der Himmel die Erde küsst… Eine alte Legende erzählt, dass es da zwei Menschen gab, die überaus glücklich miteinander lebten. Sie waren zufrieden, mit dem was sie hatten und miteinander teilten. Ihre Liebe wuchs durch die Jahre ihres Zusammenlebens. Nichts und niemand konnte diese Liebe zerstören. […]

„Waldbaden“ oder „Shinrin-Yoku“ – ein authentischer, roter Faden…

… der letzte Samstag im Juli. Schon beim Aufwachen merkte ich, dass die Luft feucht und sehr warm war. Es hatte in der Nacht kaum Abkühlung gegeben. Auf dem Programm stand die freie Trauung von Angi & Floh auf der Burg Nideggen in der Eifel. Besser gesagt: im natürlichen Burggarten, […]

Ich liebe Geschichten und diese Metapher ist ganz besonders wundervoll…

Eine Geschichte zum Start ist für mich ein guter Opener. Damit fokussiert sich die Aufmerksamkeit der Zuhörer auf den Anlass. Sie hilft, im Augenblick anzukommen. Durch Metaphern entstehen innere Bilder, so dass der Betrachter gedanklich mitgehen kann. Sie lösen Erinnerungen, Gefühle und manchmal auch Ideen aus. Erst vor kurzem hatte […]

„Weil ich MENSCHEN liebe…“

… das ist die kurze Antwort auf eine Frage, die mir sehr, sehr häufig gestellt wird. Es klingt einfach und vielleicht wirkt diese Botschaft für den ein oder anderen Leser auf den ersten Eindruck oberflächlich oder banal. Für mich nicht! Für mich hat das was ich tue: Tiefgang, Begegnung, Berührung […]

ROT… die Farbe der LIEBE?!…

Was ist deine Lieblingsfarbe? Als Kind habe ich diese Frage oft gestellt und gestellt bekommen. Meine Lieblingsfarbe ist seitdem ich mich erinnern kann tatsächlich ROT. Und wenn ich den Statistiken glaube, dann geben rund 20% der Befragten an, dass sie auch die Farbe ROT als Lieblingsfarbe haben. Woher kommt das? […]

Wie wird man freie Traurednerin?

Diese Frage bekomme ich häufig gestellt. Kurz beantwortet: es gibt keine offizielle Berufsausbildung für freie Redner, es gibt keine IHK oder andere Qualitätsstandards und keine Verbands-Zertifizierungen. Das macht die Auswahl für euch Brautpaare manchmal schwer. Es gibt auch keine Lehrzeiten oder Mindesterfahrungen, die Menschen als Grundlage zum freien Trauernder benötigen. […]