Blog

Our Latest Posts:

„Waldbaden“ oder „Shinrin-Yoku“ – ein authentischer, roter Faden…

… der letzte Samstag im Juli. Schon beim Aufwachen merkte ich, dass die Luft feucht und sehr warm war. Es hatte in der Nacht kaum […]

Zweisprachige Trauungen können wir auch!

Freie Trauungen mit internationalen Gästen nehmen zu. Häufig kommen Braut- & Bräutigam aus unterschiedlichen Sprachräumen. Der Wunsch ist, dass möglichst alle Gäste der Trauzeremonie folgen […]

„die Traute“ privat…

… oder warum „die Traute“ genau die richtige Traurednerin für euch ist!? Meine Brautpaare finden mich über Weiterempfehlung, weil sie mich auf einer freien Trauung […]

GartenTrauung…

… zu Hause, im Grünen, ganz individuell und sehr intim. Susanti & Forian bekamen diesen Traum von Flos Eltern erfüllt. Eine freie TraumHochzeit im länglich […]

Tag des Liebesbriefes!

… am 26. September ist „Love Note Day“. Tag des Liebesbriefes ❤️❤️❤️. Eine gute Möglichkeit mal wieder zu Füller und schönem Papier zu greifen, um […]

Ein Sommerparadies in den Weinbergen…

… vis à vis von Würzburgs Bahnhof ranken sich Weinreben die Weinberge hoch. Üppiges Grün. Pralle von der Sonne gereifte Trauben. Ein Geruch nach heißer, […]

Ich liebe Geschichten und diese Metapher ist ganz besonders wundervoll…

Eine Geschichte zum Start ist für mich ein guter Opener. Damit fokussiert sich die Aufmerksamkeit der Zuhörer auf den Anlass. Sie hilft, im Augenblick anzukommen. […]

Rituale im Rahmen der Trauzeremonie…

… die Idee dahinter ist, einen „Anker“ für den Alltag zu schaffen. Etwas, was das Brautpaar an diesen einzigartigen, romantischen, liebevollen, heiteren, intensiven, emotionalen und […]

Was ist Liebe…

… Frei sein ohne über Grenzen zu gehen.
Gefangen sein ohne Fesseln zu spüren.
Im Dunkeln sehen ohne Angst zu haben.
Die Sterne fühlen ohne danach zu greifen.
Halt […]