Archive for:

Februar, 2018

Die Geschichte der Hochzeitsmandeln…

… es gibt Übermittlungen dieses Brauchs aus verschiedenen Ländern. Die Griechen wollen ihn als erste erfunden haben, auch die Italiener beanspruchen die Idee mit den Mandeln für sich. Allein schon, weil mein Großvater Franzose ist interessiert mich diese Geschichte,  so wie sie aus Frankreich berichtet wird.     Es war […]

Was ist euer Lieblingsgedicht?

Gedichte sind in Worte gegossene Zärtlichkeit! Gedichte berühren unsere Herzen. Gedichte bleiben in unserer Erinnerung. Gedichte sind ein Teil unserer Geschichte. „Die Traute“ liebt Gedichte! Sie sind wundervolle Einstiegsgedanken in eine freie Trauzeremonie. Nach dem Einmarsch eine gute Gelegenheit alle Anwesenden mit ihren Herzen und Seelen auf die Zeremonie einzustimmen. […]

Eine kreative, individuelle Geschenkidee!

Eine Einladung zu einer Hochzeit ist was besonders schönes! Oft fiebern wir schon die Monate vor dem Ereignis mit Braut und Bräutigam mit. Wir überlegen, was wir zu diesem besonderen Tag anziehen. Wir tragen manchmal etwas zum Gelingen und Programm bei. Und… wir überlegen, mit welchem Geschenk wir dem Paar […]

Tipps & Tricks von A-Z zum Thema freie Trauung…

Es gibt so viele Dinge, die euch durch den Kopf gehen, wenn ihr auf den schönsten Tag eures Lebens hin fiebert…   … wann ist unser TAG? … wen laden wir ein? … wo wollen wir feiern? … was ziehen wir an? … wieviel Budget haben wir? (diese Frage sollte […]

Wie wird man freie Traurednerin?

Diese Frage bekomme ich häufig gestellt. Kurz beantwortet: es gibt keine offizielle Berufsausbildung für freie Redner, es gibt keine IHK oder andere Qualitätsstandards und keine Verbands-Zertifizierungen. Das macht die Auswahl für euch Brautpaare manchmal schwer. Es gibt auch keine Lehrzeiten oder Mindesterfahrungen, die Menschen als Grundlage zum freien Trauernder benötigen. […]

Wo lässt sich „die Traute“ inspirieren?

Ideen gibt es überall auf der Welt. Ich gehe stets mit offenen Augen und offenem Herzen durch die Welt und finde häufig im Alltag schöne Ansätze für Ideen. Manchmal ist es ein Blumenstrauß bei meinem Lieblingsfloristen, manchmal sind es Fundstücke bei einem Spaziergang, da ich viel in Hotels bin erlebe […]

Wie bereitet sich „die Traute“ auf unser erstes Mal vor?

Bevor wir uns zum ersten Mal persönlich begegnen passieren bei mir folgende Dinge: Der Wohlfühlort! Wenn wir uns bei uns treffen, dann gestalte ich unseren Besprechungsbereich freundlich, mit frischen Blumen, Getränken passend zur Tages- und Jahreszeit und kleinen Leckereien Das Zauberwerkzeug! Wenn wir uns an einem anderen Ort treffen, dann […]